Strategien zum Geldmanagement

>Der Unterschied zwischen einem erfolgreichem Händler und einem, der sein gesamtes Geld verliert, liegt meistens weniger in der Strategie als im Geldmanagement des Händlers. Dieser Artikel wird Ihnen erklären, was Geldmanagement ist und wie Sie eine gute, zu Ihnen passende Strategie finden können.

Warum braucht man eine Strategie zum Geldmanagement?

Abhängig davon, welche Strategie Sie zum Handeln von Binären Optionen einsetzen und wie gut Sie sie umsetzen, werden Sie einen bestimmten Prozentsatz Ihrer Trades gewinnen. Nehmen wir als Beispiel an, dass Sie eine Strategie schon eine Zeitlang getestet haben und wissen, dass Sie mit ihr 70 Prozent Ihrer Trades gewinnen.

Das bedeutet, wenn Sie diese Strategie für 100 Trades anwenden, werden Sie 70 davon gewinnen. Gleichzeitig bedeutet es aber auch, dass Sie 30 Ihrer Trades verlieren werden. Einige dieser Verlusttrades werden nacheinander auftreten. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Sie einmal zehn, 15 oder 20 Trades in Serie verlieren, selbst wenn Sie die Strategie perfekt anwenden.

Lange Durststrecken wie diese sind der Hauptgrund, warum Händler scheitern. Sie benutzen kein Geldmanagement und investieren entweder immer den gleichen festen Betrag oder setzten ohne System mal viel und mal wenig. Nehmen wir als Beispiel einen Händler, der mit $1.000 ein Konto eröffnet. Er investiert pro Trade $100, weil ihm das sicher genug erscheint, um einige Fehltrades zu erlauben.

Was passiert aber, wenn dieser Händler nach einigen Gewinntrades eine Durststrecke durchmacht? Dann schrumpft sein Konto schnell auf $500 oder weniger. Das wird den Händler nervös machen und er wird den fixen Betrag, den er pro Trade einsetzt senken. Dieser Vorgang wird sich einige Male wiederholen, bis der Händler sein gesamtes Kapital verloren hat.

Wie geht gutes Geldmanagement?

Eine gute Geldmanagement-Strategie hilft Ihnen, auch eine Durststrecke zu überstehen. Dazu muss es flexibel sein. Mit anderen Worten: Sie sollten weder immer den gleichen Betrag noch nach Belieben mal viel und mal wenig in Ihre Trades investieren. Erfolgreiche Händler investieren stattdessen immer den gleichen Prozentsatz ihres zur Verfügung stehenden Kapitals.

Welcher Prozentsatz das genau ist, hängt von dem Risiko ab, dass Ihre Strategie birgt. Umso riskanter Ihre Strategie ist, umso weniger sollten Sie je Trade investieren. Eine gute Faustregel ist es, 100 durch die Fehltrades zu teilen, die Ihre Strategie auf 100 Trades generieren wird.

Gewinnen Sie mit einer Strategie beispielsweise 70 Prozent Ihrer Trades, heißt das, dass sie 30 von 100 Trades verlieren werden. Sie sollten also nie mehr als drei Prozent Ihres verfügbaren Kapitals pro Trade einsetzen (100 / 30 = 3,33). Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, gerne auch weniger. Natürlich können Sie den genauen Prozentsatz im Laufe der Zeit an Ihre Erfahrungen anpassen. Die Faustregel gibt Ihnen aber einen guten Wert für den Anfang.

Sie meinen jetzt vielleicht, dass Sie nie 30 Fehltrades in Serie haben werden. Das mag sein. Sie werden allerdings irgendwann 10 Fehltrades in Serie haben, und irgendwann 20 Fehltrades mit nur einigen Gewinntrades dazwischen. Indem Sie nur einen geringen Teil Ihres Gesamtkapitals einsetzen, werden Sie solche Phasen nicht nur überleben, sondern auch noch genügend Geld für ein schnelles Comeback haben, sobald Sie wieder mehr Glück haben.

Wenn Sie Ihr Geld aber schlecht managen, wird Sie selbst die beste Strategie für Binäre Optionen nicht davor schützen, in einer Durststrecke früher oder später Ihr ganzes Geld zu verlieren. Ein gutes Geldmanagement ist essentiell für Ihren Erfolg am Markt.

Wie Sie wissen können, was Sie erwartet

Um Ihr Geld gut managen zu können, müssen Sie die Risiken, die Sie mit Ihrer Strategie erwarten, richtig einschätzen. Als neuer Händler oder selbst als erfahrener Händler, der eine Strategie einsetzt, können Sie nicht wissen, was Sie erwartet. Deshalb können Sie auch Ihr Geldmanagement nicht sicher planen.

Um dieses Problem zu vermeiden, ist es von größter Bedeutung, dass Sie ihr Geldmanagement zuerst mit einem Demo-Account testen, bevor Sie es mit echtem Geld einsetzen.

Die Besten Broker für Binäre Optionen

Broker
Bonus
Gewinn bis zu
Demokonto
  
24option-logo_36x200
Unbegrenzt
89%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen
25%
85%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen
Strategien zum Geldmanagement
Rate this post