Bollinger Bänder handeln

>Bollinger Bänder sind ein unglaublich effektives Instrument der technischen Analyse, wenn Sie zusammen mit Binären Optionen eingesetzt werden.

Bollinger Bänder bestehen aus einem geglätteten Durchschnitt, meistens einen einfachen 20-Perioden Durchschnitt. Im Bild unten bildet der geglättete Durchschnitt die mittlere grüne Linie. Von diesem geglätteten Durchschnitt aus werden die obere und die untere Linie gebildet, in dem die Standardabweichung mit einem Faktor, meistens zwei, multipliziert und zu dem gleitenden Durchschnitt addiert bzw. subtrahiert wird.

Das Endergebnis ist ein Kanal, den die Bollinger Bänder um den derzeitigen Preis bilden. Dieser Kanal erzeugt im Verhältnis zum Preis eine Reihe Signal, in die Sie investieren können.

Bollinger ands

Lesen Sie unter der Tabelle weiter.…

Die Besten Broker für Binäre Optionen

Broker
Bonus
Gewinn bis zu
Demokonto
  
24option-logo_36x200
Unbegrenzt
89%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen
25%
85%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen

Wie Sie Bollinger Bänder mit Binären Optionen handeln

Bollinger Bäner ermöglichen Ihnen eine Einschätzung, ob der gegenwärtige Preis eines Wertpapiers relativ teuer oder billig ist.

Ohne Bollinger Bänder lassen sich Preisbewegungen manchmal nur schwer einschätzen. Es scheint, als bewege sich der Markt im freien Raum. Weil es keinen Maßstab gibt, gegen den man die Bewegungen des Marktes messen kann, fällt es gerade neuen Händler schwer, einzuschätzen ob der Preis gerade hoch oder tief ist.

Bollinger Bänder definieren deswegen ein Bandbreite, die der Markt sehr wahrscheinlich nicht verlassen wird. Indem Sie die aktuellen Preisbewegungen im Verhältnis zu dieser Bandbreite sehen, wissen Sie, ob der aktuelle Preis eines Wertpapiers gerade hoch oder tief ist.

  • Je näher sich der Markt an der oberen Linie der Bollinger Bänder bewegt, um so teurer ist der derzeitige Preis.
  • Je näher sich der Markt an der unteren Linie der Bollinger Bänder bewegt, um so günstiger ist der derzeitige Preis.

Außerdem kann das obere Band als Widerstand und das untere Band als Unterstützung behandelt werden. Sobald sich der Markt in die Nähe des oberen Bandes bewegt, wissen Sie, dass er sehr wahrscheinlich bald umkehren und das Band nicht brechen wird. Sobald sich der Markt in die Nähe des unteren Bandes bewegt, wird er sehr wahrscheinlich das Gleiche tun. Auch der geglättete Durchschnitt in der Mitte bildet eine Unterstützung bzw. einen Widerstand, je nachdem auf welcher Seite sich der Preis gerade bewegt.

Diese Information können Sie für Ihren Handel einsetzen. Sobald sich der Markt einer Linie nähert, können Sie in eine Kein-Treffer-Option mit einem Zielpreis außerhalb der Linie investieren. Die Linie wird den Markt sehr wahrscheinlich davon abhalten, den Zielpreis zu erreichen und Sie werden Ihre Option gewinnen.

Sie können auch in eine Hoch– / Tief-Option in die Gegenrichtung der Linie investieren. Wenn sich die Linie über dem aktuellen Preis befindet, wird sie als Widerstand arbeiten und Sie können mittels einer Tief-Option vorhersagen, dass der Markt umkehrt. Umgekehrt können Sie eine Hoch-Option genau so einsetzen, wenn sich die Linie unter dem Markt befindet und als Support arbeitet.

Als Händler mit einer Trend-basierten Strategie können Sie Bollinger Bänder einsetzen, um Grenzen für Ihren Trend zu finden. Wenn Sie beispielsweise in einem stündlichen Chart Trends handeln, können Sie die Bollinger Bänder des täglichen Charts als Indikator dafür einsetzen, welche Trendrichtung wohl auftreten wird. Ist der Preis im täglichen Chart nahe der oberen Linie der Bollinger Bänder, wissen Sie, dass er wahrscheinlich fallen wird. Deswegen sollten Sie im stündlichen Chart nur in Abwärtstrends investieren, weil für Aufwärtstrends zu wenig Raum besteht.

Auch mit Candlestick-Formationen können Sie einen ähnlichen Ansatz verfolgen. Sobald sich der Preis in der Nähe der unteren Grenze der Bollinger Bänder befindet, sollten Sie nur in Candlestick-Formationen investieren, die steigende Preise anzeigen. Umgekehrt sollten Sie bei Preisen nahe der oberen Grenze der Bollinger Bänder nur in Candlestick-Formationen investieren, die fallende Preise anzeigen.

Bollinger Bänder handeln
Rate this post