Genauigkeit
-
Signale / Tag
-
$49 Einmalzahlung
Newsminer
Karl Friedrich Ströher
Wenn Sie nur schwer vorhersagen können, welcher Wert steigen und welcher Wert fallend wird, können Ihnen Signalanbieter dabei helfen, gute Handelsmöglichkeiten zu finden. Die meisten Signalanbieter nutzen die Technische Analyse, um Signale für Binäre Optionen zu erzeugen. Sollten Sie die Technische Analyse nicht mögen oder sollten Sie meinen, dass der Markt von grundlegenden Nachrichten bestimmt...
Wenn Sie nur schwer vorhersagen können, welcher Wert steigen und welcher Wert fallend wird, können Ihnen Signalanbieter dabei helfen, gute Handelsmöglichkeiten zu finden. Die meisten Signalanbieter nutzen die Technische Analyse, um Signale für Binäre Optionen zu erzeugen. Sollten Sie die Technische Analyse nicht mögen oder sollten Sie meinen, dass der Markt von grundlegenden Nachrichten bestimmt wird, ist Newsminer eine der wenigen Optionen für Sie. Newsminer - Grundlagen Newsminer ist ein Signalanbieter, der einen fundamental Ansatz verfolgt. Wie der Name schon vermuten lässt, stützen sich die von Newsminer generierten Signale auf neue Nachrichten und aktuelle Entwicklungen.[table id=26 /] Newsminer geht davon aus, dass der Markt von Nachrichten und Ereignissen bestimmt wird. Nach dieser Theorie kann der Händler, der alle Nachrichten und Ereignisse kennt, die Zukunft des Marktes vorhersagen. Newsminer gibt an, grundlegende, einflussreiche Meldungen identifizieren zu können, die zu langfristigen Trends führen werden. Dazu durchsucht Newsminer das Internet nach Nachrichten über die Finanzmärkte. Anschließend bewertet es die gefunden Berichte und fasst die Ergebnisse zu einer generellen Einstellung des Marktes gegenüber einem Wert zusammen, die Sie im Programm angezeigt bekommen. Newsminer nimmt an, dass wenn alle Berichte über den Markt weitestgehend die gleiche Prognose abgeben, auch die meisten Händler diese Prognose teilen. Sind die meisten Händler bullish eingestellt, nimmt Newsminer an, dass dies zu einem Nachfrage-Überhang führt, in dessen Folge die Preise steigen werden. Sind die meisten Händler bearish eingestellt, nimmt Newsminer an, dass dies zu einem Angebots-Überhang führt, in dessen Folge die Preise fallen werden. Nach dieser Theorie sollten Händler in steigende Preise investieren, wenn Newsminer eine generell bullishe Einstellung anzeigt, und in fallende Preise, wenn Newsminer eine generelle bearishe Einstellung anzeigt. Eigenschaften Newsminer bietet Ihnen eine so genannte Heatmap aller Aktien in einem Markt. Aktien, über die vor allem positive Berichte vorliegen, werden grün eingefärbt. Aktien, über die vor allem negative Berichte vorliegen, werden rot eingefärbt. Aktien mit einer gleichmäßige Verteilung an positiven und negativen Berichten werden gelb eingefärbt. Ist die Heatmap hauptsächlich grün, geht Newsminer von einer generell bullishen Einstellung aus, was bedeutet, dass Sie in steigende Preise investieren sollten. Ist die Heatmap hauptsächlich rot, geht Newsminer von einer generell bearishen Einstellung aus, was bedeutet, dass Sie in fallende Preise investieren sollten. Newsminer bietet Heatmaps für viele große Indizes an, zum Beispiel für den S&P500, den Dow Jones, den NASDAQ 100 und einige Termingeschäft- und Währungsmärkte. Kosten Newsminer kostet regulär $98. Dieser Preis ist allerdings dauerhaft auf $49 reduziert. Dieses Angebot wird als „Release Offer“ bezeichnet, obwohl Newsminer schon seit Jahren am Markt ist. Die gute Nachricht ist, dass diese $49 alles sind, was Sie jemals für den Handel mit Newsminer ausgeben müssen. Es gibt keine monatlichen Gebühren für das Bereitstellen der Nachrichten oder des Services und Sie müssen nicht noch etwas zusätzlich kaufen, um ein funktionierendes System zu haben. Um die Zufriedenheit seiner Kunden zu garantieren, bietet Newsminer eine 60-tägige Geld-Zurück-Garantie. Insgesamt sind Kosten für den Handel mit Newsminer also verschwindend gering. Für $49 erhalten Sie ein lebenslanges Abonomment, für das Sie, wenn es Ihnen nicht gefällt, innerhalb von zwei Monaten Ihr gesamtes Geld zurück bekommen können. Verglichen mit anderen Signalanbieter und Robotentwicklern ist dies Angebot unglaublich günstig. Wenn Sie die grundlegende Annahme, auf der Newsminer beruht, sinnvoll finden, ist das Programm also einen Versuch wert. Bedenken Sie aber, dass eine derartige Verbindung zwischen Nachrichten und Marktbewegungen, in die Sie mit Binären Optionen investieren können, bisher weder bewiesen wurde noch beweisbar ist.[table id=26 /] Newsminer veröffentlicht selbst auch keine Zahlen oder Erfolgsquoten, die Ihren fundamentalen Ansatz beweisen würden. Da die Investitionskosten allerdings niedrig sind, wird es Sie nicht ruinieren, Newsminer einmal auszuprobieren. Wenn es für Sie funktioniert, kann es Ihnen vielleicht dabei helfen, die grundlegende Marktrichtung vorherzusagen und dadurch ein besserer Investor zu werden.

Newsminer

>Newsminer logoWenn Sie nur schwer vorhersagen können, welcher Wert steigen und welcher Wert fallend wird, können Ihnen Signalanbieter dabei helfen, gute Handelsmöglichkeiten zu finden. Die meisten Signalanbieter nutzen die Technische Analyse, um Signale für Binäre Optionen zu erzeugen.

Sollten Sie die Technische Analyse nicht mögen oder sollten Sie meinen, dass der Markt von grundlegenden Nachrichten bestimmt wird, ist Newsminer eine der wenigen Optionen für Sie.

Newsminer – Grundlagen

Newsminer ist ein Signalanbieter, der einen fundamental Ansatz verfolgt. Wie der Name schon vermuten lässt, stützen sich die von Newsminer generierten Signale auf neue Nachrichten und aktuelle Entwicklungen.

 
ihre-signale-anfangen

Sichern Sie sich lebenslang Signale bei für nur 99$ bei Newsminer.

Newsminer geht davon aus, dass der Markt von Nachrichten und Ereignissen bestimmt wird. Nach dieser Theorie kann der Händler, der alle Nachrichten und Ereignisse kennt, die Zukunft des Marktes vorhersagen.

Newsminer gibt an, grundlegende, einflussreiche Meldungen identifizieren zu können, die zu langfristigen Trends führen werden. Dazu durchsucht Newsminer das Internet nach Nachrichten über die Finanzmärkte. Anschließend bewertet es die gefunden Berichte und fasst die Ergebnisse zu einer generellen Einstellung des Marktes gegenüber einem Wert zusammen, die Sie im Programm angezeigt bekommen.

Newsminer nimmt an, dass wenn alle Berichte über den Markt weitestgehend die gleiche Prognose abgeben, auch die meisten Händler diese Prognose teilen. Sind die meisten Händler bullish eingestellt, nimmt Newsminer an, dass dies zu einem Nachfrage-Überhang führt, in dessen Folge die Preise steigen werden.

Sind die meisten Händler bearish eingestellt, nimmt Newsminer an, dass dies zu einem Angebots-Überhang führt, in dessen Folge die Preise fallen werden.

Nach dieser Theorie sollten Händler in steigende Preise investieren, wenn Newsminer eine generell bullishe Einstellung anzeigt, und in fallende Preise, wenn Newsminer eine generelle bearishe Einstellung anzeigt.

Eigenschaften

Newsminer bietet Ihnen eine so genannte Heatmap aller Aktien in einem Markt. Aktien, über die vor allem positive Berichte vorliegen, werden grün eingefärbt. Aktien, über die vor allem negative Berichte vorliegen, werden rot eingefärbt. Aktien mit einer gleichmäßige Verteilung an positiven und negativen Berichten werden gelb eingefärbt.

Ist die Heatmap hauptsächlich grün, geht Newsminer von einer generell bullishen Einstellung aus, was bedeutet, dass Sie in steigende Preise investieren sollten. Ist die Heatmap hauptsächlich rot, geht Newsminer von einer generell bearishen Einstellung aus, was bedeutet, dass Sie in fallende Preise investieren sollten. Newsminer bietet Heatmaps für viele große Indizes an, zum Beispiel für den S&P500, den Dow Jones, den NASDAQ 100 und einige Termingeschäft- und Währungsmärkte.

Kosten

Newsminer kostet regulär $98. Dieser Preis ist allerdings dauerhaft auf $49 reduziert. Dieses Angebot wird als „Release Offer“ bezeichnet, obwohl Newsminer schon seit Jahren am Markt ist.

Die gute Nachricht ist, dass diese $49 alles sind, was Sie jemals für den Handel mit Newsminer ausgeben müssen. Es gibt keine monatlichen Gebühren für das Bereitstellen der Nachrichten oder des Services und Sie müssen nicht noch etwas zusätzlich kaufen, um ein funktionierendes System zu haben.

Um die Zufriedenheit seiner Kunden zu garantieren, bietet Newsminer eine 60-tägige Geld-Zurück-Garantie. Insgesamt sind Kosten für den Handel mit Newsminer also verschwindend gering. Für $49 erhalten Sie ein lebenslanges Abonomment, für das Sie, wenn es Ihnen nicht gefällt, innerhalb von zwei Monaten Ihr gesamtes Geld zurück bekommen können.

Verglichen mit anderen Signalanbieter und Robotentwicklern ist dies Angebot unglaublich günstig.

Wenn Sie die grundlegende Annahme, auf der Newsminer beruht, sinnvoll finden, ist das Programm also einen Versuch wert. Bedenken Sie aber, dass eine derartige Verbindung zwischen Nachrichten und Marktbewegungen, in die Sie mit Binären Optionen investieren können, bisher weder bewiesen wurde noch beweisbar ist.

 
ihre-signale-anfangen

Sichern Sie sich lebenslang Signale bei für nur 99$ bei Newsminer.

Newsminer veröffentlicht selbst auch keine Zahlen oder Erfolgsquoten, die Ihren fundamentalen Ansatz beweisen würden.

Da die Investitionskosten allerdings niedrig sind, wird es Sie nicht ruinieren, Newsminer einmal auszuprobieren. Wenn es für Sie funktioniert, kann es Ihnen vielleicht dabei helfen, die grundlegende Marktrichtung vorherzusagen und dadurch ein besserer Investor zu werden.