Wie Sie Robots und Signale bewerten

>Robots und Signale bieten einen einfachen Weg, Binäre Optionen zu handeln. Gerade neue Händler wollen vermeiden, dass sie ihre Unerfahrenheit Geld kostet, und sind daher von der Idee eines komplett automatisierten Handels oder einfacher valider Signale begeistert.

Wenn Sie allerdings Ihr Geld in einen Robot oder einen Signalanbieter investieren, sollten Sie einige wichtige Punkte bedenken, um nicht viel Geld für ein nutzloses System zu verschwenden. Dieser Artikel wird Ihnen diese Punkte erklären und Ihnen dabei helfen, den richtigen Robot bzw. den richtigen Signalanbieter zu wählen.

Signalanbieter nutzen Ihre eigene Form der Marktanalyse, um damit Vorhersagen darüber zu treffen, in welche Binäre Option Sie investieren sollten und welche Laufzeit Sie wählen sollten. Diese Vorhersagen werden Sie per SMS, E-Mail oder beidem mit Ihnen teilen.

Robiots führen diesen Ansatz noch ein Stück weiter. Sie erzeugen Ihre eigenen Signale und investieren davon ausgehend komplett selbstständig. Mit einem Robot können Sie Ihren gesamten Handelsprozess automatisieren.

Vertrauenswürdige Robots und Signalanbieter

Einen Robot oder Signalanbieter zu finden, der vertrauenswürdig, sicher und gut ist, ist nicht einfach.

Deswegen haben wir Ihnen die Arbeit abgenommen. In unseren Listen haben wir die Besten der Besten Robots und Signalanbieter zusammengestellt. Sie können sich beruhigt für jeden Anbieter aus unserer Liste entscheiden.

The Best Robots

Robot
Price
Testet
Deposit Fees
  
binaryoptionsrobot-logo2
Free
Yes
No
Rezension

The Best Signals

Signalanbieter
Price
Accuracy
Signals pr. day
  
Auto Binary Signals Logo
$97 (Ein mal)
80%
2-5
Rezension
binaryoptionstradingstrategy-new-200x36
$194
80%
2-4
Rezension
binaryoptionsprosignals-new
$97
72,5%
6-12
Rezension

Klar definierte Strategie

Viele Robots kosten Sie $250 oder sogar $5.000, Signale können schnell $100 pro Monat kosten. Wenn Sie so viel Geld ausgeben, müssen Sie sicher sein, im Gegenzug ein gutes System zu bekommen. Auch wenn die meisten Anbieter von Robots und Signale ehrliche Unternehmen sind, sollten Sie ihre System dennoch gründlich prüfen, bevor Sie Geld in sie investieren. Besonders wichtig ist es, dass der Anbieter eindeutig definiert, wie sein Robot funktioniert bzw. wie er Signale erzeugt.

Vermeiden Sie unbedingt, viel Geld für einen Robot oder einen Signalanbieter auszugeben, der nur ein oder zwei Methoden einsetzt, die Sie auch leicht hätten selbst anwenden können. Es macht zum Beispiel keinen Sinn, Geld für einen Robot auszugeben, der sich kreuzende Durchschnitte handelt,

Es gibt auch einige Signalanbieter und Robots, die sich an eine unbewiesene oder unbeweisbare Methode zum Vorhersagen von Marktbewegungen klammern. Bedenken Sie immer, dass die Technische Analyse messbare Ergebnisse erzeugen muss. Warum sollten Sie viel Geld für einen Robkit oder Signale ausgeben, die vielleicht funktionieren, vielleicht aber auch nicht?

Gutes Money Management

Ein Robot wird alle Aspekte Ihres Handels übernehmen. Das heißt, der Robot wird auch festlegen, wie viel Geld er bei jedem Trade investieren soll. Das Money Management für Ihren Erfolg genau so wichtig ist wie Ihre Handelsstrategie, achten Sie darauf, dass der Robot einen fixen kleinen Prozentsatz Ihres Gesamtkapitals für jeden Trade verwendet und welche Regeln er noch einsetzt, um Ihr Geld zu verwalten.

Ein Robot ohne gutes Money Management funktioniert unter Umständen nur mit einem bestimmten Geldbetrag. Investiert ein Robot beispielsweise immer einer festen Betrag pro Trade, können Sie nicht mehr verdienen, sobald sich Ihr Kapital erhöht. Haben Sie wenig Kapital, entweder weil Sie noch am Anfang Ihrer Karriere als Händler stehen oder gerade eine Verlust-Serie hinnehmen mussten, könnte Sie ein fixer Investitionsbetrag unter Umständen sogar ruinieren, wenn Ihr Robot einige Trades in Folge verliert.

Skalierbarkeit

Die Fähigkeit eines Systems, mit kleinem und großem Gesamtkapital umgehen zu können, nennt man Skalierbarkeit. Bei der Auswahl eines Robots sollte Skalierbarkeit ein wichtiger Punkt für Sie sein.

Einige Robots verfügen zwar über eine intelligentes, gut ausgewogenes Money Management. Dieses Money Management funktioniert aber nur für ein kleines oder großes Gesamtkapital. Achten Sie darauf, dass Ihr Robot mit jeder Art von verfügbarem Kapital umgehen kann. Gerade Neueinsteiger, die erst über einige wenige hundert Dollar verfügen, könnten sonst in große Schwierigkeiten kommen.

Die richtigen Wert

Manche Händler bevorzugen es, einen bestimmten Typ Werte oder sogar einen bestimmten Wert zu handeln. Bietet Ihr Signalanbieter Ihren Lieblingswert oder Ihren bevorzugten Wert-Typ nicht an, kann das für Sie zur bösen Überraschung werden. Achten Sie deshalb bei der Auswahl Ihres Anbieters darauf, dass dieser auch die Signale anbietet, die Sie handeln wollen.

Auch die meisten Robots werden für die Verwendung mit einem bestimmten Typ Wertpapiere entwickelt. Wenn Ihnen dieser Typ nicht gefällt, sollten Sie einen anderen Robot wählen.

Wie Sie Robots und Signale bewerten
Rate this post