Sind automatische Handelssysteme Betrug

>Viele Händler sind skeptisch, wenn Sie zum ersten Mal von automatischen Handelssystemen (auch Robots genannt) hören. Das Versprechen, Geld zu verdienen, ohne selbst etwas dafür tun tu müssen, klingt zu gut, um wahr zu sein. Gewinngarantien und 80-prozentige Gewinnquoten – da fragen sich viele Händler: “Wenn das stimmt, warum macht es dann nicht jeder?” Sie schlussfolgern, dass automatische Handelssysteme Betrug sein müssen und dass Sie besser die Finger von ihnen lassen sollten.

Das wirft die Frage auf: Sind automatische Handelssysteme Betrug oder kann man darauf vertrauen, mit ihnen Geld zu verdienen?

Leider gibt es auf diese Frage keine einfache Antwort. Das schnelle Wachstum Binärer Optionen hat den „verdiene schnell Geld“-Aspekt selbst im Marketing vertrauenswürdiger Anbieter stärker in den Vordergrund rücken lassen. Viele schlaue Marketingexperten haben außerdem stark beworbene aber nutzloses Auto-Trader und Signale auf den Markt geworfen, mit denen Händler nur Geld verlieren.

Investieren Sie nicht in Software von Brokern

Wegen des schnellen Wachstums des Markts für Binäre Optionen bieten nun sogar einige Broker automatische Handelssysteme für Binäre Optionen an. Denken Sie über diese Angebote kurz nach: Ein Broker, der Geld verdient, wenn Sie Geld verlieren, bietet Ihnen ein automatisches Handelssystem an.

Meinen Sie, dass es eine gute Idee ist, in dieses zu investieren? Was ist das einzig mögliche Ergebnis? Natürlich verlieren Sie mit allen diesen Programmen Geld. Dazu wurden Sie entwickelt.

Um Geld verdienen zu können, müssen Sie in einen Auto-Trader investieren, dessen Entwickler Geld verdienen, wenn auch Sie Geld verdienen. Am besten geht das bei einem Monat mit einem monatlichen Abo-Preis. Diese Angebote sind so angelegt, dass der Entwickler des Auto Traders so lange Geld verdient wie Sie zufrieden sind und auch selbst Geld verdienen. Auch wenn ein Abonnement in der Regel etwas teurer ist als ein einmaliger Verkaufspreis, sind diese Angebote auf langfristige Sicht meist ihr Geld wert.

The Best Robots

Robot
Price
Testet
Deposit Fees
  
binaryoptionsrobot-logo2
Free
Yes
No
Rezension

Investieren Sie nur in Auto-Trader mit einer Geld-Zurück-Garantie

Die meisten Anbieter von Produkten für Binäre Optionen nutzen einen Zahlungsanbietter namens ClickBak.com. Dieser verlangt von seinen Kunden, für alle Produkte eine 60-tägige Geld-Zurück-Garantie anzubieten. Das heißt, wenn Sie mit dem Produkt, dass Sie gekauft haben, nicht zufrieden sind, können Sie innerhalb von zwei Monaten Ihr gesamtes Geld zurück bekommen.

Wenn Sie mit einem Auto-Trader nach 60 Tagen noch kein Geld verdient haben, können Sie sich sicher sein, dass Sie auch in Zukunft kein Geld mit dem System verdienen werden. Kündigen Sie den Service sofort und Sie werden kein Geld verloren haben. Mit dieser Vorgehensweise begrenzen Sie Ihr Risiko praktisch auf null.

Meta Trader mit Binären Optionen verbinden

Seit einiger Zeit bieten Auto-Trader auch die Möglichkeit, Meta Trader, das beste Programm für den automatischen Handel, mit Binären Optionen zu verbinden. Diese Auto-Trader führen die Entscheidungen Ihres Meta-Traders aus, was Ihnen die volle Kontrolle über die Strategie Ihres automatisierten Handelssystems garantiert. Dadurch müssen Sie keinem vage definierten Algorithmus eines Anbieters vertrauen, sondern können die Strategie bis ins letzte Detail kontrollieren. Kein derartiges Angebot kann Betrug sein.

Zusammenfassend ist daher wichtig festzuhalten, dass nicht alle automatischen Handelssysteme Betrug sind. Am Ende ist ein Auto-Trader schließlich nichts anderes als ein Signalanbieter, der seine Signale automatisch Umsetzt. Sind die Signale gut, und es ist definitiv möglich, gute Signale zu erzeugen, wird der Auto-Trader auch gut funktionieren.

Die Gefahren eines automatischen Handelssystems entstehen vielmehr durch den Umgang des Händlers mit dem System als durch das System selbst. Wenn Sie einen Signalanbieter abonnieren, müssen Sie jedes Signal selbst umsetzen. Erzeugt Ihr Signalanbieter schlechte Signale, werden Sie das sofort merken und wissen, dass Sie den Anbieter wechseln sollten.

Viele Händler neigen aber dazu, Ihre automatischen Handelssysteme zu vergessen. Weil Sie in den Ablauf nicht direkt einbezogen sind, überwachen Sie Ihre automatischen Handelssystem auch nicht und überprüfen nicht dessen Ergebnisse. Um diese Falle zu vermeiden, überprüfen Sie Ihr Konto einfach jeden Tag oder wenigstens alle paar Tage. Achten Sie darauf, dass sich Ihr Kapital in die richtige Richtung entwickelt. Tut es das – perfekt. Tut es das nicht – wechseln Sie den Auto-Trader.

Rate this post