Oszillatoren Gegensätzliche Meinung

>Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung (engl. = contrary opinion) sind ein intuitives Handelsinstrument, mit dem Sie mit nur wenigen Kenntnissen der technischen Analyse in Binäre Optionen investieren können.

Konventionelle Indikatoren der Gegensätzlichen Meinung

Die Gegensätzliche Meinung wird fast ausschließlich mit Aktien verwendet. Die Gegensätzliche Meinung basiert dabei auf einem einfachen Prinzip: Damit der Preis einer Aktie steigen kann, muss es einen Nachfrageüberschuss geben. Damit der Preis einer Aktie fallen kann, muss es einen Angebotsüberschuss geben. Die Gegensätzliche Meinung versucht herauszufinden, ob genügend Händler auf einer der beiden Seiten stehen, um einen Überhang entstehen zu lassen.

Um dieses Ziel zu erreichen, misst die Gegensätzliche Meinung die Marktstimmung. Anschließend zeigt sie an, wie viele Händler am Markt bullish und wie viele Händler bearish eingestellt sind. Damit der Markt steigen oder fallen kann, müssen Händler von der einen auf die andere Seite wechseln. Sind bereits zu viele Händler auf der gleichen Seite, so das Prinzip der Gegensätzlichen Meinung, gibt es keine Händler mehr, die von der einen auf die andere Seite wechseln können.

Logisch betrachten müssen mehr Händler von der Seite, auf der viele Händler stehen, auf die Seite wechseln, auf die fast kein Händler steht, als umgekehrt. Deswegen kann sich der Markt nur in eine Richtung bewegen. Der große Vorteil der Gegensätzlichen Meinung besteht darin, dass sie sonst unerklärliche Umkehrungen erklären kann. Manchmal deuten alle technischen und fundamentalen Faktoren die Fortsetzung eines Trends an, der aber trotzdem umkehrt. Mit der Gegensätzlichen Meinung können Sie diese Situationen erkennen und mit Ihnen Geld verdienen statt Geld zu verlieren.

Die Gegensätzliche Meinung ist besonders nach einem langen Aufwärtstrend oder Abwärtstrend hilfreich. Gerade Trendfolger können mit Hilfe der Gegensätzlichen Meinung abschätzen, ob sie einem Trend noch vertrauen können oder nicht. Der klassische Ansatz der Gegensätzlichen Meinung verwendet Anbieter, die Daten über die aktuelle Marktlage sammeln und an Sie senden. Diese Anbieter befragen Händler oder werten Börsenbriefe aus. Das Ergebnis wird als Prozentwert von 0 bis 100 angegeben. Wenn die meisten Händler und Börsenbriefe bullish sind, nähert sich der Wert 100. Wenn die meisten Händler und Börsenbriefe bearish sind, nähert sich der Wert 0.

Kostenlose Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung

Die herkömmlichen Indikatoren der Gegensätzlichen Meinung konzentrieren sich auf zu lange Zeiteinheiten, um direkt mit Binären Optionen gehandelt zu werden. Die meisten Anbieter liefern ihre Daten entweder einmal pro Woche oder einmal pro Tag. Glücklicherweise gibt es eine kostenlose Alternative, die auf jeder Zeiteinheit funktioniert: Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung.

Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung machen prinzipiell das gleiche wie die herkömmlichen Indikatoren der Gegensätzlichen Meinung. Allerdings verwenden Sie Marktdaten, um herauszufinden, ob die Mehrheit der Händler derzeit bullish oder bearish ist. Wie bei den meisten technischen Indikatoren, basieren auch Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung auf der Annahme, dass die vergangenen Handlungen der Händler Prognosen darüber zulassen, was sie wahrscheinlich in der Zukunft tun werden.

Einer der beliebtesten Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung ist der Money Flow Index (MFI). Der MFI misst drei Marktdaten: Das Volumen, die Richtung und die Reichweite der zurückliegenden Perioden. Dann vergleicht der MFI wie viele Händler in der Vergangenheit in steigende und wie viele Händler in fallende Kurse investiert haben.

Wie bei konventionellen Indikatoren der Gegensätzlichen Meinung auch, wird das Ergebnis dann als Oszillator mit einem Wert zwischen 0 und 100 dargestellt. Jeder Wert über 80 gilt als überkauft, jeder Wert unter 20 als überverkauft. Erreicht der Markt einen der beiden Extremwerte, ist eine bevorstehende Umkehr wahrscheinlich. Suchen Sie nach weiter Anzeichen einer Umkehr und investieren Sie, sobald Sie diese finden.

Unterschiede zwischen Markt und Oszillator erzeugen ein noch stärkeres Signal: Erreicht der Markt ein neues Extrem ohne das auch der MFI ein neues Extrem erreicht, ist der aktuelle Trend in der Regel in Schwierigkeiten.

Grundsätzlich können Sie den MFI auf jeder Zeiteinheit verwenden. Seien Sie allerdings gewarnt, dass das nervöse Marktverhalten auf einer Zeiteinheit von 30 und 60 Sekunden den Einsatz der Gegensätzlichen Meinung unzuverlässig macht. In längeren Zeiteinheiten (ab 15 Minuten aufwärts) können Sie mit Oszillatoren der Gegensätzlichen Meinung und Binären Optionen allerdings Geld verdienen. Je länger die Zeiteinheit, umso besser.

 

Oszillatoren Gegensätzliche Meinung
Rate this post


Die beste Signale
XLsignals Logo
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
autobinarysignals-200x36
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension

Related Artikel