StockPair ist Reguliert

>StockPair ist ReguliertWir empfehlen StockPair von ganzem Herzen. Warum? Weil StockPair von der EU reguliert wird. Und das sagt einiges.

Was bedeutet es das StockPair reguliert ist?

Dass StockPair von der Europäischen Union reguliert wird hat für Sie einige Vorteile:

Ihre Einzahlung ist sicher

So lange Sie bei einem nicht-regulierten Händler für Binäre Optionen Geld einzahlen, gehen Sie immer ein Risiko ein. Geht der Broker pleite, ist auch Ihr eingezahltes Geld weg und Sie haben keine Chance, es zurück zu bekommen.

 
stockpair-anfangen
StockPair bietet Ihnen bis zu 85% Auszahlung und bis zu 20,000$ Bonus.

Mit StockPair stehen die Dinge anders. Da StockPair von der EU reguliert wird Ihre Einzahlung bis zu einem Betrag von €20.000 von einem Investor Compensation Fund (ICD) geschützt. Das bedeutet, dass StockPair in einem extra Konto genügend Geld einzahlen muss, um alle seiner Kunden bis zu einem Betrag von €20.000 auszahlen zu können, wenn StockPair pleite geht.

Die EU kontrolliert, dass sich StockPair an dieses Gesetz hält. Das ist ein riesiger Vorteil für alle Händler. Nichts wäre schlimmer als Ihr hart verdientes Geld zu verlieren, weil Ihr Broker pleite geht. Das könnte Sie im schlimmsten Falle finanziell ruinieren.

Mit StockPair kann das nicht passieren. Sie können in dem Gewissen, dass Ihr Geld sicher ist, ruhig schlafen, egal was mit StockPair passiert.

Kann ich auch von diesen Vorteilen profitieren, wenn ich außerhalb der EU lebe?

Ja. Der Investor Compensation Fund (ICF) schützt alle Kunden von StockPair, egal wo sie leben.

Was passiert mit Konten von über €20.000?

Konten mit mehr als €20.000 werden vom Investor Compensation Fund nur begrenzt geschützt. In diesem Fall beschützt der ICF nur die ersten €20.000 der Investition, nicht aber den Rest.

Auch wenn diese Regelung wenigstens einen grundlegenden Schutz bietet, sollten vor allem erfahrene Händler mit einem Kontostand von über €100.000 darüber nachdenken, sich zusätzlichen Schutz zuzulegen.

Es gibt Versicherungen, die Ihren gesamten Kontostand schützen. Diese sind eine große Hilfe, sollte Ihr Broker pleite gehen. Verglichen mit dem Nutzen sind die Kosten dieser Versicherungen gering. Um den richtigen Anbieter für Ihr Land zu finden, empfehlen wir Ihnen Google.