Laufzeit Binäre Optionen

>Im Zusammenhang mit Binären Optionen ist die Laufzeit einer der meistgenutzten Begriffe. Oft wissen neue Händler nicht, was damit gemeint ist. Machen Sie sich deswegen keine Sorgen. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen, die Laufzeit zu verstehen.

Was ist die Laufzeit?

Die Laufzeit gibt an, wann Ihre Binäre Option endet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wertpapieren ist die Laufzeit bei Binären Optionen vorgegeben.

Herkömmliche Wertpapiere müssen Sie verkaufen, um Ihre Investition zu beenden. Binäre Optionen enden aber nach einer vorher festgelegten Laufzeit. Der Erfolg oder Misserfolg Ihrer Investition hängt davon ab, ob Sie korrekt vorhergesagt haben, was der Markt machen wird, bis Ihre Binäre Option ausläuft.

Eine vorher festgelegte Laufzeit für Ihre Wertpapiere zu haben beeinflusst auch die Auszahlung, die Sie erhalten. Bei herkömmlichen Aktien hängt die Auszahlung davon ab, wie weit sich der Markt in eine Richtung bewegt hat wenn Sie verkaufen. Bei Binären Optionen hängt die Auszahlung davon ab, ob Ihre Prognose eingetroffen ist oder nicht.

Haben Sie die richtige Prognose getroffen, ist es egal, wie richtig Sie lagen. Ob Ihre Prognose gerade so eingetroffen ist oder ob der Markt Ihre Prognose weit übertroffen hat, macht keinen Unterschied. Sie erhalten immer die gleiche Auszahlung für Ihre Option.

Dieses System macht Ihren Handel leichter kalkulierbar. Sie wissen immer genau, was Sie gewinnen oder verlieren können.

Welche Laufzeiten gibt es?

Binäre Optionen verwenden generell relativ kurze Laufzeiten. Je nachdem welchen Broker Sie verwenden wird die längste Laufzeit eine oder zwei Stunden betragen. Manche Broker bieten auch eine Laufzeit bis zum Ende des Tages an.

Ausgehend von einer oder zwei Stunden werden die verfügbaren Laufzeiten kürzer. Die meisten Broker bieten 30 Minuten, 15 Minuten, 5 Minuten und 60 Sekunden an. Manche Broker bieten auch 30 Sekunden und 120 Sekunden Laufzeiten an, oder noch andere, individuelle Möglichkeiten.

Bei Ein-Treffer-Optionen und Grenze-Optionen bestimmt die Laufzeit in der Regel auch den Zielkurs. Je länger Sie die Laufzeit Ihrer Binären Option wählen, um so weiter wird auch der Zielkurs entfernt sein.

Welche Laufzeit sollte ich wählen?

Welche Laufzeit Sie wählen sollten hängt von der Art Binärer Option ab, die Sie einsetzen.

Handeln Sie Hoch- / Tief-Optionen, ist die Laufzeit Ihrer Binären Option entscheidend für den Erfolg Ihrer Investition: Ihre Prognose wird erst bewertet, wenn Ihre Option ausläuft. Was der Markt bis zu diesem Zeitpunkt gemacht hat, ist egal.

Das bedeutet, wenn Sie in eine Hoch-Option mit einer Laufzeit von 30 Minuten investiert haben, haben Sie damit vorhergesagt, dass der Markt in genau 30 Minuten höher gehandelt werden wird, als zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie investiert haben.

Diese Option werden Sie auch dann gewinnen, wenn der Markt die gesamte Zeit niedriger gehandelt wurde und gerade erst höher stieg als Ihre Option aus lief. Umgekehrt verlieren Sie Ihre Investition immer, wenn der Markt zum Ende der Laufzeit niedriger gehandelt wird als zum Zeitpunkt Ihrer Investition. Das gilt auch dann, wenn der Markt erst in der letzten Sekunde nach unten geschwenkt ist.

Wie dieses Beispiel zeigt, ist gutes Timing essentiell für den Gewinn einer Hoch- / Tief-Option. Als Händler sollten Sie daher immer die Dauer der Bewegung, die Sie erwarten, abschätzen und Ihre Laufzeit entsprechen wählen.

Als Händler von Ein-Treffer-Optionen und Grenze-Optionen ist die Wahl der Laufzeit einfacher. Bei dieser Art Optionen muss der Markt den Zielkurs nur ein einziges Mal berühren, bevor die Option ausläuft. Sobald der Markt den Zielkurs erreicht, haben Sie Ihre Option gewonnen.

Deswegen sollten Sie die Laufzeit Ihrer Binären Option immer so lange wie möglich wählen. Legen Sie die Reichweite der zu erwarteten Bewegung fest, indem Sie Momentum-Indikatoren wie den Average True Range (ATR) nutzen. Wählen Sie die längste Laufzeit, die Ihnen noch einen Zielkurs innerhalb dieser Reichweite vorgibt.

Unabhängig von der Art Binärer Option, die Sie handeln, sollten Sie bei kurzen Zeiteinheiten vorsichtig sein. Auf kurzen Zeiteinheiten bewegt sich der Markt sehr nervös, was spezieller Strategien erfordert.

Laufzeit Binäre Optionen
Rate this post