Binäre Optionen Candlesticks

>Jeder neue Händler muss sich entscheiden, ob er Candlesticks, Balkendiagramme oder Liniendiagramme einsetzt, um Preisbewegungen darzustellen. Wie Ihnen jeder erfolgreicher Händler bestätigen wird, sind Candlesticks allerdings die deutlich überlegene Methode.

Um zu verstehen, warum das so ist, wird Ihnen dieser Artikel die Vorteile eines Candlestick-Charts erklären.

Vorteile von Candlestick Chart für Binäre Optionen

Candlesticks für Ihr Preisdiagramm einzusetzen bietet eine Reihe Vorteile:

1) Balken- und Liniendiagramme stellen nur Preisbewegungen dar. Candlesticks sind allerdings ein eigener Indikator. Viele Händler können nur mit Candlesticks zukünftige Marktbewegungen sehr sicher voraussagen.

Lesen Sie unter der Tabelle weiter…

Die Besten Broker für Binäre Optionen

Broker
Bonus
Gewinn bis zu
Demokonto
  
24option-logo_36x200
Unbegrenzt
89%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen
25%
85%
Ja
RezensionKostenloses Konto Eröffnen

2) Einfache Candlestick-Formationen sind leicht zu lernende und intuitiv zu verstehende Preisformationen, die aus nur einem Candlestick bestehen. Manche von Ihnen zeigen steigende Preise an, manche fallende Preise, manche Unentschlossenheit.

Neue Händler können einfache Candlestick-Formationen einsetzen, um schnell erste Prognosen über zukünftige Marktbewegungen abzugeben und die Macht der technischen Analyse zu verstehen. Erfahrene Händler können einfache Candlestick-Formationen nutzen, um mit nur einem Blick festzustellen, was der Markt macht. Insgesamt sind einfache Candlestick-Formationen ein mächtiges Werkzeug, dass Sie auf jeden Fall zur Verfügung haben sollten.

3) Komplexere Candlestick-Formationen sind etwas größer, erlauben aber noch genauere Vorhersagen über zukünftige Marktbewegungen. Manche komplexe Candlestick-Formationen bestehen aus zwei bis drei Candlesticks, manche aus noch mehr.

Alle komplexen Candlestick-Formationen haben leicht zu merkende Namen wie „abandoned baby”, “dark cloud cover”, oder “falling star”.

4) Viele Candlestick-Formationen zeigen wichtige Veränderungen im Markt an, die mit Liniendiagrammen gar nicht und mit Balkendiagrammen bestenfalls schwer wahr genommen werden können. Ein Ausbruchs-Gap, die Insel-Umkehr usw. sind wichtige Ereignisse, die kein Händler, der ernsthaft Geld verdienen will, übersehen sollte.

5) Candlesticks können bevorstehende Richtungsänderungen im Markt lange vor allen anderen Indikatoren anzeigen. Eine sich verändernde Bandbreite ist beispielsweise meist eines der ersten Anzeichen für sich verändernde Marktbedingungen. Mit einem Liniendiagramm lässt sich die Bandbreite unmöglich feststellen, mit einem Balkendiagramm ist es zumindest deutlich schwieriger.

All diese Vorteile von Candlestick bringen nicht einen einzigen Nachteil. Diese sehr einseitige Verteilung von Vor- und Nachteilen macht die Verwendung von Candlestick zu einem absoluten Muss für alle Händler Binärer Optionen.

Einen Candlestick einschätzen

Auch wenn es viele einfache Candlestick-Formationen gibt und wir Ihnen empfehlen, den Artikel über diese zu lesen, kann Ihnen jeder einzelne Candlestick eine Geschichte erzählen. Um diese zu verstehen, müssen Sie wissen, was die einzelnen Komponenten eines Candlesticks, der Körper und der Doch, anzeigen:

1) Kein Körper: Ein Candlestick ohne Körper ist ein Doji. Ein Doji zeigt eine sich verändernde Stimmung im Markt an. Dojus befinden sich daher oft am Ende einer Bewegung oder eines Trends.

2) Der Docht: Der Docht (manchmal auch als Schatten bezeichnet), ist nicht so bedeutend wie der Körper des Candlesticks. Dennoch kann auch der Docht in einigen Situationen an Bedeutung erlangen:

a) Der Docht fehlt

Um einen Candlestick zu erzeugen, dessen Doch an einem Ende fehlt, muss dessen Eröffnungs- oder Schlusskurs nahe dem Hoch oder Tief der Periode liegen. Im allgemeinen zeigt jeder Candlestick, dessen Docht an einem Ende fehlt, eine starke Tendenz in Richtung des Candlesticks an. Der gesamte Handel der Periode hat den Markt entweder nach oben oder nach unten bewegt, was vermuten lässt, dass sich diese Bewegung in den nächsten Perioden sehr wahrscheinlich fortsetzen wird.

b) Der Docht ist sehr lang

Ist der Docht länger als der Körper des Candlesticks, hat der Markt offensichtlich versucht, sich in eine Richtung zu bewegen, besaß aber nicht genügend Schwung, um die Bewegung zu erhalten und hat sich deswegen zurück gezogen. Das könnte das Ergebnis einer normalen Korrektur in einem Trend sein, die diesen nicht zu lange aufhält und ihn bald seiner Hauptrichtung wieder aufnehmen lässt.

Es könnte allerdings auch das Ergebnis eines Widerstands bzw. einer Unterstützung sein, die der Markt nicht durchbrechen kann. Suchen Sie daher nach naheliegenden Trendlinien, wichtigen Linien Gleitender Durchschnitte und anderen Widerständen und Unterstützungen.

Finden Sie diese, investieren Sie besser nicht mehr in den Trend bzw. die Bewegung. Finden Sie sie nicht, sollten Sie auf einer kleineren Zeiteinheit prüfen, ob der lange Docht das Ergebnis einer Korrektur in einem Trend ist. Ist er das, können Sie weiter in den Trend bzw. die Bewegung investieren. Finden Sie keines von beiden, warten Sie bis Ihnen der Markt wieder ein klares Zeichen gibt, wohin er sich bewegen will.

Rate this post