Unterschiede zwischen Zeiteinheiten

>Abhängig davon, auf welcher Zeiteinheit Sie Binären Optionen handeln, müssen Sie Ihren Handel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie!

Wo liegen die Unterschiede zwischen Zeiteinheiten

Die effektivste Möglichkeit, Binäre Optionen zu handeln, ist es, Candlestick-Charts einzusetzen. Candlesticks sammeln die Daten aller Marktbewegungen über eine bestimmte Zeit und fassen sie in einem Candlestick zusammen. Die Zeit, die in einem Candlestick zusammengefasst wird, nennt man die Zeiteinheit Ihres Charts. Die Zeiteinheit kann zwischen 30 Sekunden und einem Monat betragen. Indem Sie die Zeit verändern, die Ihr Candlestick zusammenfasst, verändern Sie die Zeiteinheit Ihres Charts.

Das ist wichtig: Verschiedene Zeiteinheiten verhalten sich sehr unterschiedlich. Deswegen müssen Sie auch mit speziellen Handelsstrategien gehandelt werden.

Als grobe Regel können Sie sich merken, dass sich der Markt auf kürzeren Zeiteinheiten nervöser und zufälliger bewegt. Auf längeren Zeiteinheiten werden die zufälligeren Bewegungen kürzerer Zeiteinheiten unbedeutend. Der Markt bewegt sich gerader und bildet immer weniger zufällige Bewegungen aus, je länger die Zeiteinheit ist.

Um Ihnen die Eigenschaften der einzelnen Zeiteinheiten zu verdeutlichen, werden wir Ihnen nun eine detaillierte Analyse bieten:

30 und 60 Sekunden Zeiteinheiten

Auf Zeiteinheiten von 30 und 60 Sekunden ist die Nervosität des Marktes deutlich zu sehen. Der Markt wechselt oft zufällig die Richtung, es gibt keine langfristigen Trends und es fällt schwer, ein großes Bild zu erkennen. In diesem Umfeld sollten Sie auf einen Ansatz wie beim Glücksspiel setzen. Da Sie nicht garantieren können, ob Sie einen Trade gewinnen oder verlieren werden, wäre es naiv, auf eine Strategie zu setzen, mit der Sie einen großen Teil Ihrer Trades gewinnen müssen.

Stattdessen sollten Sie die zufälligen Bewegungen des Marktes zu Ihrem Vorteil einsetzen: Wenn sich der Markt zufällig bewegt, kann alles passieren. Mit Glücksspiel-Strategien können Sie in diesem Umfeld Geld verdienen.

Glücksspiel-Strategien gehen nicht davon aus, dass Sie einen Trade gewinnen werden. Ihr einziges Ziel besteht darin, genügend Ihrer Trades zu gewinnen, um am Ende einen Gewinn zu erzielen. Glücksspiel-Strategien verwenden hauptsächlich vorauslaufende Indikatoren wie beispielsweise Oszillatoren. Mit einer derartigen Strategie könnten Sie beispielsweise Grenze-Optionen auf der Basis des Verhältnisses zwischen Average True Range und der Entfernung zum Zielkurs handeln.

Mit dieser Strategie müssten Sie nur etwa 30 Prozent Ihrer Trades gewinnen. Wenn Sie die richtigen Parameter finden, lässt sich dieses Ziel leicht erreichen. Diese Art von Strategie ist perfekt für das schnelle Umfeld kurzer Zeiteinheiten. Mit Ihnen können Sie auch Geld verdienen, ohne vorhersagen zu müssen, was Sie nicht vorhersagen können.

5 und 15 Minuten Zeiteinheiten

Zeiteinheiten zwischen 5 und 15 Minuten sind die beliebtesten Zeiteinheiten unter Händlern Binärer Optionen: Sie liefern schnelle Ergebnisse und ermöglichen viele Trades in kurzer Zeit, werden aber weniger von zufälligen Marktbewegungen beeinflusst als kürzere Zeiteinheiten. Auf Zeiteinheiten von 5 bis 15 Minuten erzeugt der Markt Trends. Auch wenn diese kürzer und etwas holpriger sind als Trend auf längeren Zeiteinheiten können Sie mit Ihnen dennoch gute Prognosen für den Handel mit Binären Optionen abgeben.

Um valide Prognose abzugeben, sollten Sie sich von einer stündlichen Zeiteinheit nach unten vorarbeiten. Verstehen Sie die Trends auf größeren Zeiteinheiten und wie sie die kürzeren Zeiteinheiten beeinflussen. Oft werden Sie Muster finden, mit denen Sie sehr genaue Prognosen abgeben können.

Eine bevorstehende Umkehr eines Trends in einem stündlichen Chart wird beispielsweise auch einen entscheidenden Einfluss auf kürzere Zeiteinheiten haben: Die Zeiteinheiten von 5 und 15 Minuten werden sehr wahrscheinlich einen Trend bilden, der den Markt an die Trendlinie des längerfristigen Trends heranführt. Wird die Trendlinie erreicht, wird auch die kürzere Zeiteinheit umkehren und einen Trend in die Gegenrichtung ausbilden.

30 Minuten und stündliche Charts

Die längste Zeiteinheit, die Sie mit Binären Optionen handeln sollten, ist eine Stunde. Beginnen Sie Ihre Analyse mit einem täglichen Chart, finden Sie den Haupttrend und arbeiten Sie sich nach unten zum stündlichen oder 30-minütigen Chart vor.

In diesen Zeiteinheiten beeinflussen zufällige kurze Bewegungen den Markt kaum. Sie sollten Ihre Analyse also komplett auf das basieren, was Sie sehen. Wählen Sie Ihre Laufzeit entsprechend dem, was Ihnen der Markt vorgibt. Zufällige Bewegungen müssen Sie nicht mit einkalkulieren.

 

Rate this post


Die 3 Besten Broker
IQ Option Logo 200x36
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
AnyOption Logo
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
Die beste deutsche Plattform
AnyOption Logo
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
Die beste Signale
XLsignals Logo
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
autobinarysignals-200x36
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
Die geringste Einzahlung
IQ Option Logo 200x36
5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
$10
Der beste Bonus
stockpair_200x36
4,5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension
CherryTrade Logo
4,5 stars
Kostenloses Konto Eröffnen
Rezension

Related Artikel